Teamwork, Geschicklichkeit und Partyspaß: Gelly Break hüpft heute auf die Nintendo Switch

München und Berlin, 29.11.2018 – EuroVideos Publishing-Label Wild River und das Berliner Entwicklerstudio ByteRockers‘ Games haben heute Gelly Break exklusiv für Nintendo Switch veröffentlicht. Das liebenswerte Koop–Jump’n‘Run kommt damit gerade zur rechten Zeit, um der dunklen Winterzeit ein paar farbenfrohe Momente zu verpassen.

Gelly Break ist ein Plattformer mit Twist. So steuert zwar jeder der beiden Spieler einen eigenen Gelly, aber alleine kommt man nicht weit. Die Protagonisten können nur mit Plattformen der eigenen Farbe interagieren und sich nicht allein gegen die Gegner zur Wehr setzen, die Evil Blob auf die unzertrennlichen Gefährten hetzt. Um voranzukommen, müssen die Spieler sich gegenseitig Huckepack nehmen, Fortbewegung sowie Angriff koordinieren und bei Bedarf geschwind die Rollen tauschen.

Das Spiel erfordert Kommunikation, blitzschnelles Timing und Kooperation. Gemeinsam gilt es, die kunterbunten Level zu meistern, in denen zahlreiche abwechslungsreiche Herausforderungen und versteckte Boni warten. Je nach Geschick des Teams können die Spieler nach Abschluss eines Levels entscheiden, ob sie mit einem leichten oder schweren Level weitermachen wollen, was für einen hohen Wiederspielwert sorgt.

Egal ob gemütlich mit der Familie oder bei einem Partyabend mit Freunden, Gelly Break sorgt für Spaß bei Spielern jeder Altersstufe. Nicht ganz so geschickte Eltern können sich von ihren Kindern Huckepack durch die Gefahrenzonen tragen lassen. Wer ganz mutig ist, kann sich auch im Single-Player ins Abenteuer stürzen – und dabei die Rolle von zwei Gellies gleichzeitig übernehmen, was besonders bei den Minibossen eine echte Herausforderung darstellt.

Pressematerial zu Gelly Break ist hier verfügbar.

 

Über ByteRockers‘ Games

ByteRockers‘ Games produzieren unter anderem seit drei Jahren familienfreundliche Videospiele, die nicht nur Spaß machen, sondern an denen man als Spieler auch wachsen kann. Das Berliner Studio versteht Spiele als Kulturgut, Kunstform und zentrales Element der Popkultur unserer Zeit. Sie repräsentieren die zeitgenössische Kultur, wie kein anderes Medium und stehen für die Kommunikation, Vernetzung und Interaktion der modernen Gesellschaft.

 

Über EuroVideo

EuroVideo Medien GmbH ist ein unabhängiges Vertriebsunternehmen und seit Jahrzehnten in der Unterhaltungsindustrie tätig. Die Schwerpunkte liegen in der Distribution und Vermarktung von Filmen, Dokumentationen und Kinderprogrammen im Home-Entertainment als DVD, Blu-ray oder Video-on-Demand sowohl von eigenen Lizenzen sowie als Vertrieb für Mandanten in den deutschsprachigen Markt. Ein weiteres Geschäftsfeld ist das Publishing und die internationale Distribution von Games für PC und Konsolen von eigenen Koproduktionen wie auch für Vertriebsauftraggeber. Im Januar 2018 gründete EuroVideo unter dem Namen Wild River zudem ein eigenes Games Label. Zu den zuletzt veröffentlichten Titeln zählen u.a. Ostwind, Pilot Sports, FOX n FORESTS, Ancestors Legacy und Everspace.

 

Marchsreiter Communications

Dieter Marchsreiter, Patrick Stude, Tom Loske, Katharina Popp

Guldeinstr. 41a – 80339 München

Tel.: 089-51919942

eurovideo@marchsreiter.com